Plötzlich allein - Hoffnungsspuren in der Trauer

Wochenende für Menschen, deren Lebenspartner verstorben ist, ihre Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene

Veranstaltungsart: Bildungswochenende

An diesem Wochenende soll Zeit sein, sich mit anderen Witwen und Witwern auszutauschen. Es soll Raum sein für die Trauer um ihren verstorbenen Lebenspartner/-in. Wir bieten Impulse an und möchten Sie zu nichts drängen. Auch "Nicht-Sprechen" ist in Ordnung. Einfach Dasein. Vielleicht können Sie auch das ein oder andere Hoffnungszeichen entdecken.

Die Kinder, die trauern, werden an diesem Wochenende mit anderen Kindern erleben, was ihnen in dieser Situation gut tut.

Benno Driendl

Referent/-in

Elisabeth Weißenhorn-Höfle

Referent/-in

Norbert Kugler

Leiter/-in

Diakon, Leiter der Kontaktstelle Trauerbegleitung

Termin

10.07.2020 18:00 bis 12.07.2020 15:00

Veranstaltung entfällt

Kosten

85,00 € Erwachsene; 20,00 € Kind 1 - 6 J., 30,00 € Kind 7 - 13 J., 3. Kind und weitere frei

Veranstaltungsort

Tagungshaus der Franziskanerinnen Kloster Bonlanden

Faustin-Mennel-Straße 1
88450 Berkheim

Kontakt

Ehe- und Familienseelsorge