Nächste Veranstaltungen

Kapellen mit allen Sinnen erleben

Picknick, Poesie, Singen, Gesang, spirituelle Impulse
Sa. 22.06.24 09:00
Veranstaltung entfällt
vor Ort
KEB im Bistum Augsburg
Erste Station ist der zeitgenössische Sakralbau des Stararchitekten John Pawson in Unterliezheim. Danach geht es zurück in die Vergangenheit zur mittelalterlichen Ruinenkirche Spindeltal. Pilgern (auf Wunsch auch Busfahrt mgl.), Impulse und freie Andachtsformen, gemeinsames Picknick, Gedichte, Musik und Gesangsvortrag einer Sopranistin in besonderer Atmosphäre gestalten den Tag.

Für den 21.6. und 23.6. kann über das Exerzitienhaus Leitershofen ein erweitertes Rahmenprogramm gebucht werden.

Abfahrt:
9.00 Uhr Haus Sankt Ulrich, Augsburg (keine Parkmöglichkeit)
9.10 Uhr Plärrergelände
19.00Uhr Rückkunft


Anmeldung erforderlich unter:
(0821) 3166 8822 oder erwachsenenbildung@bistum-augsburg.de


HINWEIS: Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung unter info@keb-augsburg.de derzeit nicht möglich.



In Zusammenarbeit mit: Pilgerstelle der Diözese Augsburg und Exerzitienhaus Leitershofen
So. 23.06.24 09:00
Online
Ehe- und Familienseelsorge
Online-Veranstaltung
Paare, die an einem Ehevorbereitungsseminar teilgenommen haben, melden zurück, dass es gut getan hat, vor der Hochzeit inne zu halten und sich mitten im Vorbereitungstrubel auf das Eigentliche zu besinnen.
Als Brautpaar entdecken Sie an diesem Tag die Spuren der gemeinsamen Liebe und der Liebe Gottes.
Bei Anregungen zu Ablauf und Gestaltung der kirchlichen Trauung werden Ihre Fragen geklärt.

„Und nun geh und lerne“

Impulse zur Bildung aus jüdisch-christlich-muslimischer Perspektive
So. 23.06.24 16:00
Pfarrheim St. Ulrich
KEB im Bistum Augsburg
Gott spricht den Menschen an. Sein Wort steht am Anfang des Glaubens für Juden, Christen und Muslime.
Wo lassen sich junge Menschen für Gottes Wort ansprechen? Welche Erfahrungen haben wir mit den Orten der religiösen Bildung – Familie, Schule oder Gemeinde – und welche Perspektiven haben wir für die Zukunft?

Der Studientag bringt drei Vertreterinnen der Religionen miteinander darüber ins Gespräch, wie Glauben heute gelebt, weitergegeben und „ins Wort gebracht“ werden kann. Wie kann jungen Menschen im guten Sinne eine "Herzensbildung" ermöglicht werden, die sie – auf Gott und ihre Mitmenschen hin – dialogfähig macht?


Programm:

16.00 Uhr Biographische Zugänge: Hellhörig geworden für Gott

17.30 Uhr "Interreligiöser" Snack und Austausch

18.00 Uhr Podium: Religion als Beitrag zur Herzensbildung (mit Musik und Lyrik)

19.30 Uhr Ende der Veranstaltung



Anmeldung erbeten unter:
(0821) 3166 8822 oder erwachsenenbildung@bistum-augsburg.de


In Zusammenarbeit mit: Abteilung Schule und Religionsunterricht im Bistum Augsburg; Universität Augsburg, Forschungsstelle Interreligiöse Bildung; KHG Universität Augsburg


HINWEIS: Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung unter info@keb-augsburg.de derzeit nicht möglich.

Grüne Oase Augsburgs

Führung durch den Botanischen Garten
Di. 25.06.24 10:00
Botanischer Garten Augsburg
KEB im Bistum Augsburg
Der Botanische Garten am Siebentischwald bietet auf circa 10 Hektar Fläche über 3100 Pflanzenarten. Die Führung informiert über Geschichte, Lage und Aufbau der Grünanlage. Wir werden heimische und exotische Pflanzen entdecken und bekommen Einblicke in die Besonderheiten des Augsburger Botanischen Gartens, beispielsweise besuchen wir den Japangarten. Dieser kostbare „Garten der Freundschaft“ wurde vom japanischen Landschaftsarchitekten Yoshikuni Araki gestaltet.


Anmeldung erforderlich unter:
(0821) 3166 8822 oder erwachsenenbildung@bistum-augsburg.de


HINWEIS: Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung unter info@keb-augsburg.de derzeit nicht möglich.



In Zusammenarbeit mit: KEB Stadt Augsburg

170 Jahre Augsburger Kammgarnspinnerei

Rundgang über das Gelände einer Textilfabrik
Do. 27.06.24 10:15
Veranstaltung ausgebucht
tim
KEB im Bistum Augsburg
Pferdestall, Badehäuschen und Gartenpavillon gehören nicht zu einer Textilfabrik? Lassen Sie sich überraschen!

Im Rundgang über das Gelände der Augsburger Kammgarnspinnerei – heute Standort des Staatlichen Textil- und Industriemuseums Augsburg – wird die fast 170-jährige wechselvolle Geschichte eines riesigen Textilbetriebes anschaulich und nachvollziehbar erzählt.

Die Führung dauert ca. 120 Minuten und Teilnehmende sollten gut zu Fuß sein.


Anmeldung erforderlich unter:
(0821) 3166 8822 oder erwachsenenbildung@bistum-augsburg.de


HINWEIS: Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung unter info@keb-augsburg.de derzeit nicht möglich.



In Zusammenarbeit mit: tim, Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Neuigkeiten

Gefördert im Rahmen des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung (EbFöG)

qesplus