Modellkammer Maximilianmuseum

Führung
Di. 18.06.2024 10:15 Uhr
Veranstaltungsart: Führung
v_200_0000018078
© Kunstsammlungen und Museen Augsburg
Seit der Renaissance sammelte die Stadt Augsburg Entwurfs- und Erinnerungsmodelle von wichtigen Bauprojekten. Im Rathaus richtete 1620 Stadtwerkmeister Elias Holl den Raum über dem Goldenen Saal als städtische Modellkammer ein.

Die Modellkammer wurde im 20. Jahrhundert an das Maximilianmuseum abgegeben. Ihr stadt- und kulturgeschichtlich bedeutender Bestand ist heute weltweit ohne Parallele. Sie ist national wertvolles Kulturgut.


Anmeldung erforderlich unter:
(0821) 3166 8822 oder info@keb-augsburg.de


In Zusammenarbeit mit: Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Mitwirkende

Adriana Hiller-Egner

Referentin
Kunsthistorikerin, Augsburg

Zusatzleistungen

Gebühr inkl. Eintritt 7,00 €

Veranstaltungsort

Wird bei Anmeldung bekannt gegeben!

Veranstaltungsnummer

11857

Veranstaltung speichern

QR Code